Haustechnik-Corbusierhaus 
Berlin 

Willkommen im "Turmfalkenappartement" - 1101 - auf dem Dach des Corbusierhauses.   

Kamera 1

Kamera 2

Schauen Sie sich auch den Rundblick vom Dach des Corbusierhauses einmal an!

Das Tagebuch 2021 finden Sie hier!


23.10.2021 Auch jetzt noch...

... lohnt es sich einen Blick in den Kasten zu werfen. Ein junges Falkenweibchen schaut immer mal wieder vorbei. Heute sogar in Begleitung. In Berlin muss man sich halt rechtzeitig nach Wohnraum umschauen.



Turmfalken im Corbusierhaus

Im Sommer 2017 stellte eine Bewohnerin den Kontakt zu dem Naturschutzbund Deutschland e.V. her, da sie ein Problem mit einem Schwalbennest auf ihrer Loggia hatte. Herr Stefan Kupko vom NABU Berlin löste das Problem und in einem weiteren Gespräch stellte sich heraus, dass es vor langer Zeit einen Nistkasten für Turmfalken am Aufzugsturm des Hauses gab. Über den weiteren Verbleib des Kastens und warum er demontiert wurde, wusste er allerdings nichts. Schnell stellten wir uns die Frage, warum sollten wir den Turmfalken in unserer Umgebung nicht wieder eine Möglichkeit zum Brüten anbieten. Meine Anfrage bei der Verwaltung und den Beiräten unserer WEG wurde sehr interessiert aufgenommen. Im Mai 2018 kam es bei der Abstimmung in der Eigentümerversammlung zu einer großen Zustimmung, sodass im März 2019 der Nistkasten montiert werden konnte.

Damit das Geschehen in dem neuen "Appartement" beobachtet werden kann - ohne die Tiere zu stören - habe ich mich entschlossen, an dem Kasten eine Webcam zu installieren und die Bilder auf der Homepage der Haustechnik zu veröffentlichen. Die vielen interessierten Besucher, die bereits in den vergangenen Jahren zugesehen haben, bestätigen diesen Entschluss und zeigen, dass sich der Aufwand gelohnt hat. Da sich auch vor der "Tür" allerhand abspielt, habe ich Anfang 2020 auch von außen eine Kamera installiert. 


Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Beobachten und Lesen! 

(Nur was wir kennen, können wir schätzen und schützen)!

Michael von Rein 



Ich freue mich über Ihren Eintrag, Ihre Anregungen und Kommentare!


Sie möchten dieses privat finanzierte Projekt mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann haben Sie durch einen Klick auf den nebenstehenden Button Gelegenheit dazu!

Mit Ihrer Spende werden die Streaming- und Kamerakosten unterstützt. Ein Teil geht an den NABU Berlin für seine hervorragende Arbeit.


Falls Sie das Turmfalken - Live - TV - mit einer kleinen Spende unterstützen möchten aber PayPal nicht nutzen können oder möchten, finden Sie hier die Kontodaten für Ihre Spende.

Vielen Dank 

137087

Besucher seit dem 01.01.2021