Haustechnik-Corbusierhaus 
Berlin 

Gästebuch

Ich freue mich über Ihren Eintrag!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder: Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Grundlage ist die Datenschutzerklärung dieser Seiten.

Da es immer wieder Ärger mit Spameinträgen gibt, werden Einträge in das Gästebuch erst nach einer Prüfung freigegeben. Ich behalte mir das Recht vor, Einträge nicht zu veröffentlichen!

Gästebuch

311 Einträge auf 63 Seiten
Marshal White
22.06.2021 18:52:57
Traurig, aber leider wahr, ein Kleines hat es nicht geschafft.

Bekommen die Kleinen doch zu wenig Futter?.
Lag es an den hohen Temperaturen?.
Ist das Jagdrevier dieses Jahr nicht mit genügend jagdbaren Tieren versehen?.
Jagt die Falkenmama nicht mit?.

Man weiss es nicht ... mein Eindruck ist, das die Kleinen völlig erschöpft sind und man sich richtig Sorgen macht, vorallem um den:diejenige, der immer nahe links am Ausgang verharrt und aus meiner Sicht sehr lethargisch wirkt.
Teilweise wird garnicht reagiert wenn die Falkenmama mit Futter hereinstürmt.
Und wenn die junge Falkenmama anfangs sorgsam nach allen gesehen hat, ignoriert sie jetzt konsequent den verstorbenen Jungfalken.
Aber es ist nun mal so wie es ist und ich hoffe das die verbliebenen 5 es schaffen.

Wer mal eine schöne Livenahaufnahme von jungen Turmfalken sehen will, ehe sie alle verschwunden sind, dem würde ich die Turmfalkencam Freiburg im Breisgau empfehlen, wirklich interessant.
https:­//­www.­youtube.­com/­watch?­v=­N30dzj0q_­k0
susanne Aran
22.06.2021 13:11:59
Eine liebe Bekannte hat mich auf die Webcam aufmerksam gemacht. Jetzt schaue ich, so oft ich kann, rein.
Heute habe ich leider Mama noch nicht gesehen, ein Küken scheint nicht mehr zu leben. Ich drücke den anderen die Daumen, daß sie es schaffen und daß auch Mama wohlauf ist.
Kommt zu mir in den Garten, da gibt es immer etwas zu futtern ;-)
Claus D.
22.06.2021 12:20:58
Sollte es auch dieses Jahr nicht alle schaffen?
Also heute morgen hüpften da noch alle 6 Quicklebendig durch den Kasten.
Jetzt zur Mittagszeit liegt am rechten Rand ein Falkenjunges ziemlich leblos herum und reagiert nicht mal mehr beim Futter verteilen.
R. Micus
22.06.2021 11:43:04
Schade, funktioniert nicht.
-> Derzeit kein Livestream
Tina Matz
22.06.2021 07:07:20
Gerade brachte Mama Falke eine große Maus, die sie gleich am Eingang an fünf hungrige Küken verteilte. Ein Kleines hat es wohl nicht mehr geschafft, es liegt reglos in der Ecke. Aber mögen die anderen Geschwister weiter gut Gedeihen, das kühlere Wetter wird erleichtern. Insgesamt waren es bisher zwei spannende Wochen, in denen die Kleinen prächtig gewachsen sind, ihre Flügelchen spreizen und sehr wach und neugierig ins Leben schauen. Frau Falke ist nach dem Anfangstrubel eine liebevolle fürsorgliche Mama geworden. Ja und der stolze Papa ergreift immer Recht schnell die Flucht aus der Kinderstube. Vielen, vielen Dank für die tollen Einblicke und Infos.
Anzeigen: 5  10   20




Vielen Dank für ihr Interesse!

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. 

54005